Logistiklösungen: Schutzgitter und Schutzvorhänge

Produktvorteile im Überblick

Schutzgitter

  • Gitterführung flexibel einstellbar auf unterschiedliche Traversenstärken bei Regalen
  • Für unterschiedliche Regalfachgrößen geeignet
  • Perfekt für Fachbodenregale und Palettenregale
  • Schutz vor Durchgriff dank kleiner Maschenweite

Schutzvorhänge

  • Doppelrolle mit eingebautem Stopper
  • Textilvariationen in unterschiedlichen Dicken und Ausführungen
  • Auswahl an Zubehör und Anbauteilen
  • Langlebige und robuste Vorhänge

Schutzgitter und Schutzvorhänge – Zur sicheren Lagerung von Gütern

MEA Experten-Tipp: MEA Schutzgitter und Schutzvorhänge sind herstellerunabhängig nachrüstbar sowie einfach in Montage und Handhabung. Geeignet für Kragarm-, Paletten- und Fachbodenregale.

Schutzgitter – falls Güter sicher gelagert werden müssen!

Viele Güter müssen besonders geschützt und gelagert werden. Für diesen Zweck schützen die abschließbaren Schutzgitter wertvolle Produkte und Materialien vor Diebstahl und unbefugtem Zugriff. Darüber hinaus sorgen sie bei gefährlichen Gütern auch für eine dauerhafte und sichere Aufbewahrung. Alle MEA Schutzgitterlösungen bestehen aus verschiebbaren und mit Vorhängeschloss abschließbaren Gittern. Im Lieferumfang ist stets die untere Führung mit enthalten.

Schutzvorhänge harmonieren mit MEA Schiebebeschlägen und Zubehör

Schutzvorhänge können zwei verschiedene Zwecke haben.
Zum einen kann man hinter den dicken Schutzvorhängen empfindliche Güter lagern und sie vor Staub und Witterungseinflüssen schützen.
Zum anderen können die MEA Schutzvorhänge auch als Sichtschutz für die umstehenden Arbeiter dienen, beispielsweise bei Schweißarbeiten mit Funkenflug.
Für das reibungsglose Gleiten und mühelose Bewegen der teils schweren Schutzvorhänge werden die bewährten MEA Schiebebeschläge eingesetzt.