Kellerlüfter MEALÜFT AIR Wand

Produktvorteile im Überblick
  • Energieeinsparung durch bedarfsgemäße Belüftung
  • Gutes Raumklima durch regelmäßigen Luftaustausch
  • Kein unnötiger Feuchteeintrag
  • Eine nutzerunabhängige Lüftungslösung spart Energie und sorgt dauerhaft für gute Luft im Keller.
  • Im Neubau werden Probleme und Schäden von vornherein vermieden.
  • Im Bestand kann mit dem Einbau einer Lüftungslösung im Keller eine wesentliche Verbesserung erzielt werden.

Für bessere Luft und weniger Feuchtigkeit im Keller – MEALÜFT AIR Wand

Kellerräume werden anders genutzt als Wohnräume, leider werden sie aber nicht anders gelüftet. Ein ungeheizter Keller ist einer der am schwersten zu belüftenden Räume im Haus. Eine feuchtegesteuerte Lüftung verhindert den übermäßigen Eintritt von feuchtwarmer Luft durch das Fenster.

PRODUKTVORTEILE:

  • Intervallsteuerung, z. B. „alle 4 Stunden für 30 Minuten lüften“
  • Feuchtesteuerung, z. B. „Ein 55% – Aus 75% v. LF“
  • Kann in Neubau und Bestand integriert werden
  • Schnell montiert (Plug-and-play-Lösung), ohne Elektriker
  • Einfacher Stromanschluss über Standardstromkabel (230 V)
  • Dauerhaft gutes Raumklima Mit Insektenschutzgitter
  • Geringe Luftgeräusche: maximal 26 dB bei höchster Stufe, weit unter DIN für Wohn- und Schlafräume
  • Steuereinheit in separater Aufputzdose stellt einfache Bedienung sicher