Doppelrollapparate für hängende Lasten

Produktvorteile im Überblick
  • Leichter und fast geräuschloser Lauf
  • Hervorragend auch für schwerste Lasten geeignet
  • Hohe Tragkraft
  • Galvanisch verzinkt (MEAPLATINUM)
  • Langlebig und wartungsfrei
  • In 6 verschiedenen Größen erhältlich

Doppelrollapparate für hängende Lasten: Sicheres und leises Bewegen

Grössere Lasten brauchen moderne Logistiksysteme!

In Zeiten der Just-in-time-Produktion benötigt man nicht nur zwischen den Zulieferern schnelle Logistiklösungen, sondern auch innerhalb des Betriebes kann der Waren-, Material- oder Werkzeugfluss meist noch deutlich verbessert werden. Rollapparate von MEA sorgen für den nötigen und mühelosen Materialfluss. Bei schweren, hängenden Lasten raten die MEA Experten zu Doppelrollapparaten.

Ein sicherer Lauf dank Qualitätskugellager!

Durch die Vorteile, die eine eigene Fertigung der Rollapparate mit sich bringt, sind wir in der Lage, die benötigten Rollensysteme zu modifizieren und auch nach Kundenvorgabe zu fertigen.
Bei der Auswahl ihrer Doppelrollapparate, die aufgrund ihrer Einbausituation eventuell besonders geräuscharm sein müssen, bietet MEA Ihnen Beratung an. Beispielsweise, welche maximalen Belastungen bei welchem Aufhängeabstand noch möglich sind?
Alle MEA Rollapparate verfügen übrigens über hochwertige Qualitätskugellager, die einen sicheren Lauf gewährleisten und praktisch wartungsfrei fahren.

Doppelrollapparate dauerhaft geschützt mit innovativer Oberfläche MEAPLATINUM

MEAPLATINUM – die neue, innovative Oberfläche für Schiebebeschläge von MEA Metal Applications nach DIN ISO 9227: 2012 fügt sich perfekt in die Umgebung ein.
Die Wertbeständigkeit von Platin war für diese innovative Oberfläche das Vorbild. Denn MEAPLATINUM entspricht den strengen Auflagen der EU-Verordnung REACH von September 2017. Mit der neuen Oberfläche erfüllen Schiebebeschläge von MEA von heute an bis in die Zukunft die ehrgeizigsten Umweltziele Ihrer Kunden.

Höchste Korrosionsbeständigkeit nachgewiesen
Unvergänglich wie ein Edelmetall – das war das Ziel bei der Entwicklung von MEAPLATINUM. Die hohe Korrosionsbeständigkeit der Laufschienen wurde in einem unabhängigen Prüfverfahren von TÜV-SÜD bestätigt (DIN ISO 9227 : 2012).