Tramdepot München

Im Bereich Logistik setzte MEA neue Maßstäbe. Die neue Generation von Fachbodenmodulen zeichnet sich durch eine erhöhte Sicherheit sowie eine bessere Lastenverteilung aus. Aus diesen Gründen wurden sie im Rahmen einer Ausschreibung für das neue Tram‐Logistikzentrum München ausgewählt. Zu den hohen Anforderungen zählten ein einfacher und schneller Einbau, eine 100%ige Sicherheit auf den Lastwiderstand sowie eine Verschiebesicherung.

Überblick

Das MEA System inklusive dieser geforderten Längs‐ und Querverschiebesicherung konnte die in der Ausschreibung genannten Kriterien optimal erfüllen und wird seitdem erfolgreich in einem hochmodernen Logistikzentrum eingesetzt. Die zulässige maximale Belastung ist gut sichtbar an der Seite eines jeden Rosts angebracht und bietet somit zusätzliche Sicherheit für das Personal und das eingelagerte Material. Insgesamt wurden 1.636 Fachbodenmodule des Typs XL sowie 366 Kragarmregalroste geliefert.